der Ritus

der Ritus
- {observance} sự tuân theo, sự tuân thủ, sự làm lễ, lễ kỷ niệm, sự cung kính, sự kính trọng, sự tôn kính observancy) - {ordinance} sắc lệnh, quy định, lễ nghi, bố cục - {rite} lễ, nghi thức = der religiöse Ritus {religion}+

Deutsch-Vietnamesisch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ritus — der Ritus, Riten (Aufbaustufe) eine vorgegebene Ordnung für die Durchführung religiöser Handlungen Synonyme: Ritual, Kulthandlung Beispiel: Die Trauung wurde nach katholischem Ritus vollzogen …   Extremes Deutsch

  • Ritus — Zeremoniell; Zeremonie; Ritual; gottesdienstliches Brauchtum; Übung * * * Ri|tus 〈m.; , Ri|ten〉 1. religiöser Brauch, Kulthandlung; Sy Ritual (2) 2. Gesamtheit der Bräuche bei einem Gottesdienst [lat.] * * * Ri|tus, der; , …ten [lat …   Universal-Lexikon

  • Ritus — Ein Ritus (Lehnwort aus dem Lateinischen; Plural: die Riten) ist eine in den wesentlichen Grundzügen vorgegebene Ordnung für die Durchführung zumeist zeremonieller, speziell religiöser und insbesondere liturgischer Handlungen. Im weiteren,… …   Deutsch Wikipedia

  • Ritus (Buch) — Ritus ist ein Horror und Science Fiction Roman des Autors Markus Heitz. Er ist in Deutschland am 1. Juni 2008 vom Knaur Verlag veröffentlicht worden. Der Nachfolgeband heißt Sanctum. Inhaltsverzeichnis 1 Inhalt 1.1 Handlung 2 Form …   Deutsch Wikipedia

  • Ritus — Sm Zeremonie per. Wortschatz fach. (16. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus ml. ritus der religiöse Brauch, die Zeremonien , das letztlich zu der unter Arm dargestellten Grundlage ig. * arə fügen gehört. Adjektiv: rituell (zu frz. rituel); Kollektiv:… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Ritus — (lat., »Gebrauch«), religiöser Gebrauch, im Plural Gesamtbezeichnung aller Gebräuche, die bei den Römern im politischen und religiösen wie im häuslichen Leben, soweit es eine religiöse Beziehung hatte, zu beobachten waren. In der christlichen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ritus — (lat.), 1) der hergebrachte Gebrauch; bes. 2) (R. sacri) die Art u. Weise, wie bei den einzelnen religiösen Handlungen verfahren wird. Bei den Etruskern gab es besondere Bücher (Rituales libri), worin angegeben war, wie Städte gegründet, Altäre u …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Der Heilige Geist — (lat. Spiritus Sanctus), auch Paraklet genannt, ist im Christentum nach dem wichtigsten altkirchlichen Bekenntnis des 4. Jahrhunderts (Nicäno Konstantinopolitanum) die dritte Person der Trinität. Andere Religionen kennen unterschiedliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Der Kleine Vampir — ist der Titel einer Buchreihe der Kinderliteratur, die 1979 von Angela Sommer Bodenburg geschaffen wurde. Die Kinderbücher wurden über zwölf Millionen mal verkauft und in über 30 Sprachen übersetzt. Die Abenteuer des kleinen Vampirs wurden auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Der kleine Vampir — ist der Titel einer Buchreihe, die 1979 von Angela Sommer Bodenburg geschaffen wurde. Die Kinderbücher wurden über zwölf Millionen mal verkauft und in über 30 Sprachen übersetzt. Die Abenteuer des kleinen Vampirs wurden auch in Form von… …   Deutsch Wikipedia

  • Der fünfte Kopf des Zerberus — (Originaltitel:The Fifth Head of Cerberus) ist der Name einer dreiteiligen Kurzgeschichtensammlung, die der amerikanische Science Fiction und Fantasy Autor Gene Wolfe im Jahr 1972 veröffentlichte. Die deutsche Ausgabe erschien 1974 im Wilhelm… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”